Nationale und Internationale Fussballprojekte

Neuigkeiten

Medieninformationen

23. Juli 2015

Medieninformationen Hier findet Ihr eine Übersicht von Medienberichten über unsere Fußballprojekte: Übersicht Brasilien: Verschiedene Ausschnitte aus unseren Tageszeitungen: Verabschiedung auf dem Sportplatz in Kesselsdorf. Mit dabei die SZ. letztes Training vor der großen Fahrt... Beitrag in der MoPo. Während des Spieles Deutschland vs Portugal -...

Meetings

23. Juli 2015

Meeting der Interessenten für die Fahrt nach Paris zur Fußball EM 2016 Am 29. Januar fand die erste große Zusammenkunft und Beratung zu unserem neuen Fußballprojekt statt. Anwesend waren ein Großteil der angemeldeten Interessenten. Der erste Punkt war die Präsentation des Projektes in seiner Grundfassung. Nachträglich sollte in einer Diskussion bes...

Projektnews

23. Juli 2015

Projektnews Das neueste Projekt der Kesselsdorfer Fußballer ist die Fahrt nach Paris am 20.06.2016. Die Planung sieht vor zum einen das Spiel unserer Deutschen Nationalmannschaft gegen das irische Team anzusehen und zum zweiten ein Turnier gegen lokale französische Mannschaften auszutragen. Wir werden aktuell über den Fortgang der Planung berichten...

Reiseagenda Brasilien Fußball WM 2014

04. August 2014

Reiseagenda 15.06.2014 Abfahrt vom Sportplatz der SGK mit Reisebus Treffen an der SGK Sporthalle: Abfahrt von der Sporthalle am 15.06.2014, 0:30 Uhr mit IdealTours. Transfer nach Frankfurt/Main Fluhafen 30 Personen Ankunft gegen 6.00 Uhr in Frankfurt/Main 15.06.2014 Abflug vom Frankfurter Flughafen Richtung Brasilien, Salvador de Bahia Abflug nach...

Unsere Sponsoren

28. Juli 2014

Unsere Sponsoren

Fußball SG Kesselsdorf - Männermannschaft

28. Juli 2014

MännermannschaftSGK Alte Herren Fußball SG Kesselsdorf - Männermannschaft

 

Die Planung

 

 

Einleitung

 

Vor anderthalb Jahren wurde damit begonnen, einen Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Eine deutsche Freizeitfußballmannschaft der „Alten Herren“ SG Kesselsdorf wird während der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien selbst an einem internationalen Fußballturnier teilnehmen, sowie zum 40. Jahrestag des Spiels DDR gegen BRD von 1974 zu einem Revival gegen die deutsche Botschaft in Brasilia antreten. Andere geplante Events während des Besuches der Städte Salvador de Bahia und die Hauptstadt Brasilia runden die Reise ab. Insbesondere freuen sich alle Teilnehmer auf den Besuch des Stadions Fonte Nova in Salvador de Bahia, in dem am 16.06.2014 das deutsche Nationalteam gegen Portugal im ersten Vorrundenspiel der Gruppe G antritt. Unser Team erhielt dafür von der FIFA und vom DFB als einzige Unternehmung dieser Art, ein Ticketkontingent zur Verfügung gestellt.

Im Rahmen dieser Veranstaltungen suchen wir weiterhin Sponsoren und Unterstützer für dieses sportliche Ereignis. Für die Spielgarnituren wünschen wir uns einen oder mehrere sportbegeisterte Unternehmen, die zum einen die Präsenz in den Medien (Radio, lokales Fernsehen, Dresdner Morgenpost, Sächsische Zeitung) nutzen möchten und zum anderen die Möglichkeit gern annehmen, an dieser Reise teilzunehmen. Es stehen dafür noch vereinzelte Plätze zur Verfügung, die aber aufgrund der großen Nachfrage nur kurzfristig garantiert werden können.

 

Reiseagenda

 

15.06.2014 Abfahrt vom Sportplatz der SGK mit Reisebus

Treffen an der SGK Sporthalle:

 

Abfahrt von der Sporthalle am 15.06.2014, 0:30 Uhr mit IdealTours.

Transfer nach Frankfurt/Main Fluhafen

30 Personen

 

Ankunft gegen 6.00 Uhr in Frankfurt/Main

 

15.06.2014 Abflug vom Frankfurter Flughafen Richtung Brasilien, Salvador de Bahia

Abflug nach Salvador de Bahia

 

Mit Condor Flug M DE 7076 FRA-SSA

 

Abflug 09:25 Ortszeit

 

Ankunft: 15:15 Uhr Ortszeit

 

15.06. – 17.06.2014 Salvador de Bahia, Hotel Sol Plaza Sleep Salvador

Hotel 1. Etappe Salvador de Bahia

Im Hotel Sol Plaza Sleep, direkt am Strand ca 20km vom Stadtzentrum Salvador de Bahia entfernt

 

  • Von Airport zum Hotel Transportplanung von Leonardo Nascimento
  • Transport vom Hotel über Bus bis in Stadtmitte
  • Transport zum Stadion über Bus von Hotel

 

Unterkunft vom 15.06-17.06.2014

     

 

16.06.2014 13.00 Uhr Ortszeit, 18.00 Uhr deutsche Zeit Salvador de Bahia, Arena Fonte Nova

Vorrundenspiel Deutschland gegen Portugal

 

Dabei sein ist alles!!

 

30 Tickets direkt von der FIFA für die gesamte Gruppe aus Kesselsdorf

 
   

 

16.06.2014 und 17.06.2014

Salvador de Bahia

 

  • Altstadt
  • Shopping
  • Beach
  • And more

 

17.06.2014 Flug von Salvador de Bahia nach Brasilia, Hauptstadt von Brasilien

Flug 1867 ,

Abflug 13:06 Uhr Ortszeit in SSA

Ankunft 15:10 Uhr Ortszeit BSB

 

Landung in Brasilia, Abholung durch einen von der deutschen Botschaft gecharterten Bus

 

Option1:

 

  • Fahrt in Hotel, einchecken, danach Fahrt zum Club NATAL
 

Option2:

 

  • Direkte Fahrt Club NAVAL, einchecken später in der Nacht

 

17.06.2014 Hotel in Brasilia, Meliá Brasil 21

24 Personen werden im Hotel Meliá Brasil übernachten

 

6 Personen in der Regierungsvilla von Agrarattacheé Martin Nissen

 

Für den gesamten Transport während der Tage in Brasilia steht ein gecharterter Bus zur Verfügung. Angebot liegt vor.

 

Bitte Diskussion zum Thema!!

 

17.06.2014 Nachmittag Club NAVAL
  1. Ab 16.00 Uhr Ortszeit Public Viewing mit allen geladenen Gästen im Club NAVAL mit Botschaftsvertretern, geladenen Gästen und unserer SGK!
  2. Ab 18.30 Uhr Vorbereitung und Warmmachphase für das Match DDR vs BRD!
  3. 19:30 Uhr DAS SPIEL Revival des WM Spieles von 1974 damals im Hamburger Volksparkstadion
  4. Abends nach dem Spiel Ausklang und fröhliches Beisammensein zu einer zünftigen brasilianischen Churrasco

 

Zuschauer: geladene Gäste, deutsche Botschaft, Regierungsvertreter, Journalisten, unsere Mitflieger

 

17.06.2014 Nachmittag Club NAVAL Das Spiel

Die Mannschaft der BRD

Gary Ruckerbauer

Alfred  Breidenbach

Dirk Schüller

Victor de Riese

Joachim Schmidt

Sigi Bahr

Martin Nissen (Kontingent)

Horst Steigler (bis hier Spieler West)

Marco Falkowski  (Spieler Ost)

Maximilian Hierstätter

Gisbert Verse

Alexander Rose

Simon Kuhbier

Yannick Müller

Philipp Kroll

Raimond Werdin

Die Mannschaft der DDR

Naumann, Mirko

Bittner, Holger

Gogol, Enrico 

Böhland, Silvio 

Hoinka, Thomas

Hoinka, Mike

Tzschoppe, Thomas 

Plankenbichler, Thomas 

Altenburger, Volker

Schäfer, Toni 

Schmidt, Mario

Heinz, Tino 

Böhme, Ralf 

Schulz, Dietmar 

Müller, Mario

Schneider, Uwe

Riedel, Sven 

Michael, Andreas 

Schreier, Thomas 

Schlicke, Matthias 

Dreßler, Dirk 

Hinze, Falk

Die Offiziellen

Schiedsrichter: Walter Eschweiler

Linienrichter: Anne Lehmann

Linienrichter:

 

 

 

18.06.2014 und 19.06.2014 Tagsüber Besuch Brasilia, Stadtrundfahrt , Sightseeing Tour, Nationalpark, Baden…

Wir nutzen die Zeit, um Brasilia etwas näher kennen zu lernen.

 

Zeit steht nur bis frühen Nachmittag zur Verfügung!!

 

18.06.2014 ab Nachmittag Club MINAS, 18:30 Uhr Spiel, Abends große Party und Feier
  1. Am Nachmittag Treffen wir bei MINAS im Clubbereich ein und werden etwas relaxen, baden …
  2. Ab 17:30 Uhr Vorbereitung zum Spiel gegen MINAS
  3. 18:30 Uhr Spiel gegen eine Auswahl von MINAS,Team Maraja
  4. Große Feier uns zu Ehren und gleichzeitig 28. Jahrestag von MINAS

 

19.06.2014 Rückflug nach Salvador

Flug 1866 ,

Abflug 17:29 Uhr Ortszeit in BSB

Ankunft 19:50 Uhr Ortszeit SSA

 

Landung in Salvador, Transfer zum Hotel

 

 

Vom 19.06.2014 – 21.06.2014 Hotel in Salvador Grand Palladium Imbassai Resort Spa

Flug 1866 ,

Abflug 17:29 Uhr Ortszeit in BSB

Ankunft 19:50 Uhr Ortszeit SSA

 

Landung in Salvador, Transfer zum Hotel

 

 

 

 

22.06.2014 Rückflug nach Frankfurt/Main

Abflug nach Frankfurt/Main

 

Mit Condor Flug M DE 7077 SSA-FRA

 

Abflug 17:25 Ortszeit

 

Ankunft: 23.06.2014, 09:00 Uhr Ortszeit

 

23.06.2014 Rückfahrt mit dem Reisebus nach Kesselsdorf (individuell noch absprechen)

Ankommen gegen 14:00 Uhr Turnhalle SGK

 

WM Spiel Deutschland gegen Portugal

 

Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien – ein Ereignis im Land der Menschen, die Fußball leben und zelebrieren. Vom 12. Juni bis 23. Juli 2014 kämpfen hier 32 Nationen in insgesamt 64 Spielen um den Fußballweltpokal.

Für die Spieler unseres Teams wie auch für mitfahrende Sponsoren besteht die Möglichkeit, eines dieser Spiele zu besuchen. Am 16.06.2014 bestreitet unsere deutsche Nationalmannschaft in Salvador ihr erstes Vorrundenspiel in der Arena Fonte Nova gegen die Mannschaft aus Portugal. Mit diesem Spiel treffen die beiden gruppenstärksten Gegner aufeinander und entscheiden wahrscheinlich unter sich den späteren Gruppensieger.

Aufgrund vieler und nachhaltiger Anfragen bei der FIFA und dem DFB wurde uns als Mannschaft eine Teambestellung ermöglicht. Ende Februar erhalten wir die definitive Zusage zum Erhalt des Gruppenkontingents und freuen uns riesig auf die Möglichkeit, ein solches Spiel besuchen zu dürfen.

13.00 Uhr Ortszeit, 18.00 Uhr deutsche Zeit, beginnt das Spiel im sechstgrößten Stadion der Fußballweltmeisterschaft 2014 und es wird für alle Teilnehmer ein unvergessenes Ereignis werden.

 

 

 

 

Revival BRD gegen DDR 1974, 40 Jahre danach

 

Am 17.06.2014 findet im Club NAVAL, einem Sportclub ebenfalls am Lago Parano in Brasilia, ein großes Event im Rahmen der diesjährigen Fußballweltmeisterschaft statt. Am 22.06.1974 spielte während der WM 74 das Team der damaligen DDR gegen das Team der Bundesrepublik. Damals gewann die DDR in einem hochdramatischen Spiel 1:0 durch das Tor von Jürgen Sparwasser.

Genau 40 Jahre danach, fast auf den Tag genau am 17.06.2014, spielt die SG Kesselsdorf als DDR Auswahl gegen die deutsche Botschaft in Brasilia, die den Part des damaligen BRD Teams einnimmt. Die jeweiligen Spieler in den derzeitig bestehenden Auswahlen die nicht in den Ländern geboren sind, werden das Team entsprechend den Kriterien wechseln.

Die Mannschaften werden dabei in den damaligen Originalfarben auflaufen. Dabei geht ein großes Dankeschön an Herrn Martin Nissen, Agrarattacheé der deutschen Botschaft, der diese Idee Wirklichkeit werden ließ und Sponsoren für die Mannschaftskleidung (blau-weiß) fand.

Wir erinnern uns dabei auch an das Spiel von vor 10 Jahren, als ein lokaler Radiosender das Revival aufleben ließ. Nahe Dresden fand das Spiel DDR gegen BRD statt und wieder gewann das damalige Team der DDR mit einem 1:0. Einer der diesjährigen Teilnehmer war damals persönlich dabei und trug die Nummer 4.

Alle teilnehmenden Spieler werden bei einem lustigen Abend im CLub NAVAL dieses Event ausklingen lassen.

 

 

Internationales Fußballturnier in Brasilia im Club MINAS

 

Auf einem Hochplateau in einer Höhe von 1158m liegt die Landeshauptstadt von Brasilien. Nach Salvador de Bahia und Rio de Janeiro wurde Brasilia die dritte Hauptstadt des Landes. 1956 wurde mit dem Bau des ersten Präsidentenpalastes der Grundstein der Stadt gelegt, die heute auf der UNESCO Liste des Weltkulturerbes steht.

Am Lago Norte (nördlicher See) befindet sich einer der größten Sportclubs der Stadt. Hier werden viele Sportarten trainiert, unter anderem Tennis, Volleyball, Schwimmen und Fußball. Zwei Mannschaften der „Senior Teams“ des Sportclubs spielen hier, wobei eine der Mannschaften landesweit an Punktspielen teilnimmt und als eine der führenden Mannschaften bei allen Meisterschaften gilt..

Der Sportclub MINAS hat die Mannschaft der „Alten Herren“ SG Kesselsdorf dazu eingeladen, an einem internationalen Turnier teilzunehmen. Bisher sind verschiedene Mannschaften aus Brasilia gemeldet und es bestehen Kontakte mit einer bulgarischen und argentinischen Mannschaft. Am Turniertag werden alle Mannschaften gegeneinander antreten und am Abend findet ein gemeinsames Churrasco (die brasilianische Art, Fleisch zuzubereiten) statt.

Für unsere Fußballmannschaft steht in Brasilia in der Nähe des Clubs ein Haus zur Verfügung, was in der Zeit der sportlichen Tage in Brasilia gemeinsam bewohnt wird.

Am Folgetag wird die Mannschaft der SG Kesselsdorf gemeinsam mit den Sportlern von MINAS an einer Sightseeing Tour durch die Stadt Brasilia teilnehmen. Hier werden nicht nur viele bekannte Sehenswürdigkeiten zu sehen sein, sondern ein Teil des damaligen Urwaldes, der heute noch als Nationalpark begangen werden kann. Mit einem abschließenden Bad im reinen Quellwasser des naheliegenden Freibades, werden wir Brasilia in Richtung Salvador de Bahia wieder verlassen. Für das Jahr 2015 ist dann ein Gegenbesuch des brasilianischen Teams in Deutschland geplant und der Ausrichter des Events ist dann die SG Kesselsdorf.

 

Ausklang im Imbassai Resort & Spa

 

Die letzten Tage werden wir im Grand Palladium Imbassai Resort & Spa in Salvador bei perfektem Service und all inclusive ausklingen lassen.

 

 

 
 

Navigation

 
 
 

Werbung

 
 

Social

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS FeedPinterest